Sekundärregelleistung

Unser Direktvermarktungsangebot richtet sich an alle EEG-Anlagenbetreiber, unabhängig von der genutzten Primärenergiequelle. In Abhängigkeit von Anlagengröße, Standortbedingungen, Energieträger und weiteren Faktoren optimieren wir die Vermarktung für Sie. Ergänzend zu unseren Basisprodukten im Bereich der Direktvermarktung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, am Markt für Sekundärregelleistung (SRL) teilzunehmen.

Um auch Anbietern mit geringen Kapazitäten die Teilnahme am Regelenergiemarkt zu ermöglichen, bündeln wir Ihre Leistung gemeinsam mit anderen Stromerzeugern. Dabei arbeiten wir eng mit unserem Netzwerk zusammen und können so über Trianel einen SRL-Pool zur Verfügung stellen.

Windkraftanlagen dürfen angesichts der Präqualifikationsbedingungen aktuell noch nicht am Regelenergiemarkt teilnehmen. Wir setzen uns vor diesem Hintergrund für eine zeitnahe Anpassung des Marktmodells ein. Wir werden unser Angebot erweitern, sobald eine Änderung greifbar wird.

Wir bündeln Ihre Kapazitäten

  • Bei Interesse stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
  • Wir beantworten Ihre Fragen und freuen uns über zusätzliche Anregungen.
  • Gemeinsam schaffen wir schnell und unkompliziert die Datengrundlage für die Bewertung einer SRL-Teilnahme.
  • Basierend auf den technischen Daten Ihrer Erzeugungsanlagen erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot.